FAQ Für Gäste

Weil Sie den direkten Kontakt zum Anbieter haben. Viele Gastgeber geben Bestpreisgarantie und Direktbucherrabatt . Die Preise aller großen Hotelportale beinhalten nämlich hohe Vermittlungsprovisionen zwischen 10-25%. Diese Provisionen bezahlen am Ende allein Sie. Zakynthost.gr berechnet den Gastgebern keine Provisionen, lediglich eine geringe Anzeigengebühr pro Jahr oder pro Monat. Das hilft dem Gastgeber bei seiner Preisgestaltung. Direktbuchung ist deshalb für Sie und ihren Gastgeber spürbar vorteilhafter.

Bei Kreditkarteneinsatz sind Ihre Daten durch das HTTPS-Protokoll weitgehend gesichert. Aber auch Zahlung per Paypal ist möglich. Dann werden Ihre Kreditkartendaten nie an den Zahlungsempfänger weitergegeben; außerdem besteht bei Paypal, je nach Land Ihrer Bankverbindung, sogar die Möglichkeit der Zahlung mit Bankeinzug. Teilweise können Sie auch ganz ohne Anzahlung buchen. Jedoch werden dann meist Ihre Kreditkartendaten als Sicherheit benötigt.

Unser Tipp:
Vermeiden Sie möglichst hohe Anzahlungen (mehr als 25%), wenn Ihr Anreisedatum länger als 6 Wochen in der Zukunft liegt. Das ist bei Buchungen im Winter für die Sommersaison meistens der Fall.
Sind es weniger als 6 Wochen ist es bei Verwendung Ihrer Kredikarte jederzeit möglich eine Rückbuchung (Charge Back) bei Ihrem Kartenausteller bzw. Paypal zu erwirken. Bei nicht erfolgter oder kleiner Anzahlung wird der Gastgeber verständlicherweise eine weiteren Teilbetrag (insgesamt bis zu 50% des gesamten Übernachtungspreises spätestens 21 Tage vor Ankunft) vor Ablauf Ihres kostenlosen Kündigungsrechtes erwarten. Für besondere Angebote, bei denen eine Rückerstattung der Anzahlung ausdrücklich ausgeschlossen wird, sollten Sie sich aber den Abschluß einer Reisekostenrücktrittsversicherung zumindest überlegen. So haben Sie alles unter Kontrolle und sind weitaus besser abgesichert, als nur mit den Zusagen aus Kundenschutzprogrammen auch großer Übernachtungsportale, aus denen in der Regel kein verbindlicher Rechtsanspruch abgeleitet werden kann.

Nach dem griechischen Recht zum Schutz des Gastes ist jeder Gastgeber verpflichtet bis 21 Tage vor Ihrer Ankunft alle geleisteten Anzahlungen zu erstatten. Bei späterer Stornierung dürfen max. 50% des Übernachtungspreises berechnet werden. Viele Gastgeber bieten jedoch bessere Konditionen.

FAQ Für Gastgeber

Durch die Verbindung mit Zakynthos.net.gr, dem international bekanntesten Portal¹ für die Insel Zakynthos, profitieren Sie insbesondere von den sehr hohen Besucherzahlen der Webseite. Fast alle Menschen, die sich im Internet über das Reiseziel Zakynthos informieren, landen zuerst auf www.Zakynthos.net.gr und damit auch auf Zakynthost.gr.
Zakynthos.net.gr ist weltweit die Nummer 1 bei Suchanfragen mit Thema "Zakynthos". Seien Sie also mit Ihrem Angebot in der ersten Reihe dabei, wenn Ihre Gäste ihren Urlaub auf Zakynthos planen und eine individuelle Unterkunft dafür finden möchten. Auf Zakynthost.gr kann der Gast sich alle verfügbaren Objekte sofort anzeigen lassen, ohne sich zeitraubend durch Angebote zu arbeiten, die vielleicht schon ausgebucht sind.
Nein. Sie können schon ab 5 € pro Monat inserieren. Interessant ist besonders das Jahres-Abo mit 235 € für 3 Objekte/Räume gleichzeitig. Das könnte auch das gleiche Objekt mit verschiedenen 3 verschiedenen, sofort buchbaren Packages parallel sein. Beispielsweise: Frühbucher, Langzeit, Lastminute, Wedding-Suite, Last-Minute, usw.

Ohnehin vergleicht fast jeder Reisende mit Hilfe von Buchungsportalen (meistens Booking.com oder AirBnB) die Übernachtungsangebote an seinem Reiseziel. Indem Sie als seriöser Gastgeber, Ihrem Gast diese Vergleichsmöglichkeit gleich mit anbieten, zeigen Sie Ihrem Gast, daß er bei Direktbuchung bei Ihnen ein sehr vorteilhaftes Angebot bekommen kann, aber daß Sie auch kein Problem damit haben, wenn Ihr Gast das angebotene Objekt über Booking.com buchen möchte.

Ihr Gast bucht das insgesamt für ihn beste Angebot. Offerieren Sie als Gastgeber einfach selbst das interessantere Angebot. Das muß nicht immer das billigste sein. Auch erhöhte Leistungen, wie freier Transport von und zum Flughafen, kostenlose Fahrräder, Sonnenschirme usw. helfen Ihrem Gast bei der Entscheidung für Ihr Angebot. Letztendlich aber verbietet Ihnen niemand einen günstigeren Preis mit Ihrem Gast zu vereinbaren.

Nein. Wenn Sie mit sozialen Medien wie Facebook, Twitter , Instagram usw. oder Booking.com umgehen können, werden Sie gut zurechtkommen. Sollten Sie Hilfe brauchen - auch kein Problem. Wenden Sie sich vertauensvoll an uns. Aber probieren Sie doch einfach unsere Demo. Hier geht's zur Demo!


2017 © www.zakynthost.gr